Freie Service-Wohnungen zu vermieten

Die Gustav-Brandt´sche Stiftung bietet selbstständigen Wohnen für Senioren in hellen, freundlichen Wohnungen an, aber auch individuelle Hilfe und Unterstützung, wenn Sie diese benötigen.

Aktuell steht eine Zwei-Zimmer Erdgeschoßwohnung zur Verfügung:
(Wohnfläche 48 m², Miete 1.083,20 € inkl. Nebenkosten)

Die Wohnung verfügt über eine Einbauküche, ein modernes, barrierefreies Bad sowie einen Terrasse mit ausfahrbarer Markise.

Zusätzlich stehen im Keller des Hauses – bequem mit dem Aufzug zu erreichen –  großzügige Stellmöglichkeiten für Fahrräder zur Verfügung. Zahlreiche kostenfreie Parkplätze sind ebenfalls vorhanden.

In den Betreuungsleistungen sind folgende Grundleistungen vorhanden:

– Hausnotruf
– Einkaufshilfen
– Vermittlung von ambulanten Dienstleistungen
– Erstversorgung und Hilfe durch einen ambulanten Pflegedienst bis zu sieben Tage im Jahr
– Beratung in allen sozialen Angelegenheiten sowie Unterstützung beim Schriftverkehr mit den Behörden
– Vermittlung und Koordination von Freizeitangeboten und kulturellen Veranstaltungen
– Teilnahme an Gottesdiensten und Veranstaltungen in der angrenzenden Pflegeeinrichtung „Gustav-Brandt-Haus“
– Einkaufshilfen

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit einzelne Wahlleistungen zu buchen. Diese werden gesondert berechnet. Das Angebot reicht von der Grund- und Behandlungspflege, der häuslichen Krankenpflege, hauswirtschaftlicher Versorgung, Teilnahme an der Verpflegung in der Pflegeeinrichtung, Mahlzeitenbringdienst bis zu Hausmeisterdiensten.

Gerne nehmen wir uns Zeit für ein unverbindliches Informationsgespräch und stellen Ihnen freie Wohnungen vor.

(veröffentlicht am 28.07.2015) 

Weitere Bilder